02. Januar 2016 um 12:31  an der Galerie87 in Schwenningen
02. Januar 2016 um 12:31 an der Galerie87 in Schwenningen

 

Erlebnis Modelleisenbahn - pausiert in 2015 ! 

Unser bisheriges Domizil, ein Gebäude der Stadtwerke Trossingen, gegenüber dem Bahnhof Trossingen Stadt, wird der Spitzhacke zum Opfer fallen. Die in jahrelanger Renovierungs-arbeit entstandenen Räumlichkeiten und die seit 2007 stetig gewachsene Modellbahnanlage gibt es nicht mehr.

Nachdem wir nun schon zum zweiten Mal ungeplant unser Vereinsheim verlieren, haben wir uns zum Ziel gesetzt, dass die dritte Heimat eine Endgültige wird. Als Verein muss man mit kleinen Budgets großes schaffen! Dem folgend haben wir ein einsturzgefährdetes, stark renovierungsbedürftiges Gebäude in Schwenningen gekauft.

Mit viel Einsatz und Elan wird aus dem ehemaligen Volkschor-Sängerheim das neue Modellbahner-Zuhause. Abbruch- und Aufbauarbeiten, jede Woche mehrfach im Einsatz, sind momentan unsere Vereinsaktivitäten. Aus dem maroden Gebäude soll etwas Großartiges entstehen. 

Trossingen ist Geschichte ...und dennoch, oder gerade deswegen, wollen wir uns baldmöglichst wieder dem interessierten Publikum präsentieren. Unsere Adentsausstellung pausiert - aber nur 1 mal!

Bereits im Laufe von 2016 werden wir im Rahmen der Einweihung unserer neuen Heimat, eine Modellbahnausstellung präsentieren. 

Wir freuen uns über jede noch so kleine Unterstützung! Sei es durch tatkräfitge Hilfe vor Ort oder sei es durch eine finanzielle Zuwendung. Denn trotz aller Eigenleistung: die erforderlichen Baustoffe strapazieren das Budget extrem. 

Besuchen Sie uns in der Erzbergerstraße 35 in Schwenningen. Direkt gegenüber vom Gartenschaugelände. 

 

© 2016